Aus einem Totenhaus

Neu einstudiert in der Stuttgarter Staatsoper: Herbert Wernickes ergreifender "Actus tragicus" nach sechs Kirchenkantaten von Johann Sebastian Bach
Von Martin Mezger

Stuttgart - Wenn der Herr Johann Sebastian Bach seine wohlgesetzten Drohbotschaften verkündigt, wird einem gottesmäßig eine bittere Pille nach der anderen reingewürgt: Die Menschheit taugt rein gar nichts, ist sie doch "mit dem Sündenaussatz angestecket". Auch die meisten Christen sind nicht besser: Als "aufgeblasne Pharisäer" zeigen sie sich nur "von außen fromm"...
Via: www.ez-online.de

Den kompletten Artikel lesen Sie hier >>

Halle und Leipzig rücken enger zusammen

... Die beiden großen Barock-Festivals in Halle (Händel) und Leipzig (Bach) stimmen sich enger ab. Bereits auf fünf Jahre im Voraus wurden die Termine vereinbart. Von 2007 an werden der Abschluss der Händelfestspiele Halle und der Beginn des Bach-Festes Leipzig zeitlich angepasst. Außerdem sind gemeinsame Werbeaktionen geplant. Es gibt auch erste Überlegungen für gemeinsame Produktionen...
Via: www.mz-web.de

Den kompletten Artikel lesen Sie hier >>

Leipziger Thomanerchor startet in neue Saison mit Europareisen

Thomaskantor fordert mehr Unterstützung durch die Stadt Leipzig

Leipzig (epd). Mit der traditionellen Motette startet der Leipziger Thomanerchor am 15. September in der Thomaskirche in die Konzertsaison 2006/07. Auf dem Programm stehen neben der musikalischen Begleitung von Gottesdiensten auch Reisen nach Großbritannien, in die Niederlande, nach Spanien und nach Griechenland, sagte Thomaskantor Georg Christoph Biller am 13. September in Leipzig...

Via: www.epd.de

Den kompletten Artikel lesen Sie hier >>