Bach. Leben und Werk.

Die Biografie des Musikwissenschaftlers und Bach-Forschers Martin Geck gehört zu den seltenen Werken, die die Person Johann Sebastian Bachs umfassend zu würdigen vermögen. Das Buch verbindet eine Schilderung des vergleichsweise unauffälligen Lebens des Komponisten mit der geistreichen Analyse seiner Werke. Der nuancierte Erzählstil des Autors lässt das Bild eines umgänglichen und kunstbewussten Musikers entstehen. Ein aufschlussreiches Buch für Musik-Liebhaber zu einem aktuellen Anlass: Am 27. Juni 2000 jährt sich der Todestag Bachs zum 250. Mal.